Handelsvermittlung:

  • Kontaktherstellung zu neuen Kooperationspartnern,
  • Gewinnung neuer Kunden und Absatzmärkten, Kundenbetreuung,
  • Vermittlung geeigneter Käufer und Auftragsnehmer,
  • Outsourcing von Produkten und Lieferanten,
  • Vertrangshandel, Werksvertretungen und Lohnproduktion,
  • Beschaffung der Produkte und Geschäftsbesorgung.

Handelsvertretung:

  • Marktanbahnung, Handelsförderung,
  • Werbeaktivitäten – Präsentation auf dem Markt,
  • Aufbau eines Distributionsnetzes, Transport und Logistik,
  • Beschaffung aller notwendigen Genehmigungen und Zertifikate,
  • Zeit- und Kostenersparnis,
  • allseitige Mitwirkung bei der Geschäftsabwicklung,
  • Kooperation auf der Grundlage gegenseitigen Vertrauens.

Investitionen:

  • projektbezogene Leistungen und Mitwirkung bei der Projektverarbeitung,
  • Business Plans, Absichtserklärung – Letter of Intent, Vorverträge,
  • Suche nach möglichen Standorten und Investitionsgeländen,
  • Erkundung der Zulieferer und Subunternehmen für Investoren,
  • Informationen über Unternehmensgründung,
  • Mitwirkung bei Vertragsabschlüssen,
  • Erstellung und Besorgung aller erforderlichen Handelsdokumente.